Stellenausschreibung Mitarbeit in Haus & Grund Organisation

Neue(r) Assistent(in) ab Dezember 2019 gesucht

Im Regionalverband Haus & Grund Dresden e.V. ist demnächst die Position eines(r) Assistenten(in) (m/w/d) für das Sekretariat der Geschäftsstelle neu zu besetzen.

Hierfür suchen wir eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter (m/w/d) mit Kenntnissen und Erfahrungen im Vereinswesen. Grundkenntnisse im Vereinsrecht, im Immobilienrecht (Grundstücks- und Mietrecht sowie Wohnungseigentumsrecht) und in Buchhaltungsfragen sind wünschenswert. Eine Affinität zum privaten Eigentum ist vorteilhaft.

Wir erwarten persönliches Engagement, Teamfähigkeit, persönliche Initiative, Belastbarkeit und eigenverantwortliches Arbeiten. Sie sollten in der Lage sein, einfache juristische Sachverhalte zu verstehen und strukturell zuzuordnen.

Erwartet wird die Fähigkeit, die Probleme und Anliegen unserer Mitglieder zu erkennen, einfache Anliegen selbständig zu bearbeiten und eine kleine Vereins-Geschäftsstelle zu führen sowie unsere Kontakte in Politik und öffentliche Verwaltungen zu pflegen und zu beachten.

Während Ihrer Anfangszeit werden Sie von unserer bisherigen Geschäftsstellenmitarbeiterin eingearbeitet.

Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem die computergestützte Führung der Mitgliederliste, das Beitragsinkasso inklusive des Mahnwesens sowie die Erledigung von Schriftverkehr, die Organisation von Mitgliedersprechstunden, Mitgliederversammlungen, Vorstandssitzungen und anderen Veranstaltungen.

Aussagefähige Bewerbungen senden Sie bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an:

Haus & Grund Dresden e.V.

Vorstand/Geschäftsführung

Rähnitzgasse 27, 01097 Dresden

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

(Bewerbungen bitte bevorzugt schriftlich, da wir für elektronisch eingereichte Bewerbungen keine Gewähr des Zugangs übernehmen)

Falls Sie Rückfragen zu Tätigkeitsinhalten haben, können Sie sich auch an den Vereinsvorsitzenden, Herrn Christian Rietschel, mittels Telefon (0351-8260204) kurzfristig wenden.